Hologic erweitert die Supersonic Mach-Ultraschallysteme um 3D-Brustbildgebung

3D-Funktion hilft Ärzten bei der Visualisierung der Brustanatomie und ermöglicht eine detaillierte Läsionen-Charakterisierung: Auf den Supersonic Mach-Ultraschallsystemen von Hologic ist nun die 3D-Ultraschallbildgebung verfügbar. Mit den Systemen können Ärzte jetzt auf hochauflösende B-Mode- und ShearWave-PLUS-Elastographie-3D-Bilder zugreifen, um die Diagnosesicherheit des Brustgewebes zu erhöhen


HOLOGIC Medicor GmbH
Heinrich-Hertz-Straße 6
50170 Kerpen
Tel.: +49 2273 9808-0
Fax: +49 2273 9808-99
zentrale@hologic.com
www.hologic.de

 

Lesen Sie mehr im aktuellen Advertial.

Download
Zurück